Der Mode-Sommer 2019 wird bunt! Das Farbinstitut Pantone hat auch dieses Jahr wieder die wichtigsten Mode-Trendfarben in seinem Fashion-Colour-Trend Report zusammen gefasst. 12 Trendfarbtöne erwarten uns im Frühjahr/Sommer 2019 sowie vier saisonale Farbklassiker. (Bildquelle: Pinterest) Neben auffälligen Statement-Farben finden sich auf den Laufstegen aber auch maritime Blau- und Grüntöne die zu Denim oder sommerlichem Weiß kombiniert werden. Zartes Cremeweiß, Beige und Camel komplettieren als Gegenstück die sonst so farbenfrohe Palette.

Seit 20 Jahren hat die vom Pantone-Institut gewählte Farbe des Jahres einen massgeblichen Einfluss auf die Produktentwicklung und auf Kaufentscheidungen in zahlreichen Branchen einschließlich Mode, Beauty und Einrichtungen. Man darf gespannt sein, wie sich die heurige Trendfarbe Living Coral in den nächsten 12 Monaten in all diesen Bereichen zeigen wird.

Einen kleinen Vorgeschmack der kommenden Farbexplosion findet ihr nachstehend:

(Bildquelle: Pinterest Indigital.tv, Pantone, Collage: Condé Nast)

Zu den Mustern der Frühjahrs-/Sommerlooks gehören wieder Streifen. Ob geradlinig oder verwinkelt, dezent oder knallbunt, alles geht!

(Bildquelle: Pinterest/fashiioncarpet.com)

Ein weiteres Print-Highlight für 2019 sind dark botanicals. Tropische Prints die auf dunklen Basisfarben blühen.

(Bildquelle: Pinterest/fashiioncarpet.com)

Wer sich bislang nicht an Kombinationen mit zwei oder mehr Mustern gewagt hat, findet heuer in der Modewelt jede Menge Inspiration. Karo zu Punkten, Punkte zu Blumen, Blumen zu Logo-Print oder aber auch Animal Print zu Blumen, man kombiniert heuer alle Muster auch untereinander. Auch Colorblocking bleibt 2019 ein Trendthema, wobei Farbduos wie Rot zu Rosa und Violett besonders hervorstechen.

Allgemein